Februar 2020

In der Zeit vom 09.03.2020 bis 30.03.2020 ist der Hauptzuchtwart/Zuchtbuchstelle nur über E-Mail zu erreichen. Die Bearbeitung Ihrer Angelegenheit wird in dieser Zeit längere Zeit in Anspruch nehmen. Bitte beantragen Sie erforderliche Untersuchungsformlare usw. rechtzeitig.