Leistungsurkunde des KfT für jagdl. Prüfungen

Seit Jahren gibt es Probleme mit den Stempeln von jagdl. und anderen Prüfungen auf der Rückseite der KfT-Ahnentafeln. Daher bietet der KfT seit kurzem an, einen Anhang zur Ahnentafel für die Eintragung von jagdlichen Prüfungen zu erstellen.

Diese „Leistungsurkunde über Jagdgebrauchsprüfungen“ kann mit dem Formular http://www.kft-online.de/_data/Antrag_Leistungskarte.pdf über die Geschäftsstelle beantragt werden.  Die Kosten belaufen sich auf 16,45€ incl. Porto und sind per Vorkasse auf ein Konto des KfT zu entrichten (siehe Antragsformular).

Bitte senden Sie den ausgefüllten Antrag an:

Klub für Terrier (KfT) e. V.
-Frau Rössinger-
Schöne Aussicht
965451 Kelsterbach

(Tel.: 0 61 07 / 75 79-17)