Bereich: Der Hauptzuchtwart informiert

Mai 2017

Am 03.09.2017 findet eine Züchter- und Zuchtwartschulung des PRTCD statt. Diese wird auch als Neuzüchterschulung vom PRTCD anerkannt. Diese Schulung wird für Züchter, Deckrüdenbesitzer und Zuchtwarte sowie Liebhaber unserer Rasse, die Mitglied im PRTCD sind kostenfrei veranstaltet.

Gerne können aber auch vereinsfremde Hundezüchter und Interessierte gegen eine kleine Gebühr in Höhe von 10 EUR teilnehmen.

Verbindliche Anmeldungen unter Angabe von Name, Anschrift, PLZ, Wohnort, Telefon-Nr. und E-Mail Adresse bitte bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung an Silke Oberndorfer, Ängerleinstraße 8, 95463 Bindlach oder auch gerne per E-Mail hzw@prtcd.de. Eine Teilnahmebestätigung erhalten sie am Tag nach der Veranstaltung ausgehändigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!!!

Referentin: Frau Anne-Kathrin Wegner

Die Örtlichkeit wird sein:

Restaurant Haus Dröge „Adria“
Leckingser Straße 142
58640 Iserlohn

Programm:

Ab 9:30 Uhr                Anmeldung

10:00 – 10:15 Uhr      Begrüßung durch den Veranstalter

10:15 – 11:00 Uhr      Untersuchungen vor dem Deckakt – Welche Untersuchungen sind möglich/sinnvoll bei Hündin und Rüde

11:00 – 11:15 Uhr      Kaffeepause

11:15 – 12:00 Uhr      Geburtskomplikationen

12:00 – 13:00 Uhr      Mittagspause

13:00 – 13:45 Uhr      Welpenerkrankungen

13:45 – 14:00 Uhr      Kaffeepause

14:00 – 14:30 Uhr      Gebissanomalien des Welpen

Anschließend für Interessierte eine kurze Einführung in Dogbase!!!

Gerne können Sie uns auch rechtzeitig vorab Fragen die sie speziell interessieren zusenden, auf welche wir dann selbstverständlich eingehen werden.

Über ein zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder würde sich der Vorstand sehr freuen.

Bereich: Der Vorstand informiert
Bereich: Der Prüfungsobmann informiert

Juni 2017

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass Lautfeststellungen auf Grund von gesetzlich festgelegten Brut- und Setzzeiten und lt. Bestimmungen des JGHV in der Zeit vom 01.05. – 15.08. des Jahres nicht möglich sind. Bitte beachten Sie auch evtl. abweichende landesrechtlichen Festlegungen und Leinenzwang in dieser Zeit.